– Prof. Rolf Eschenbach, Professor an der Wirtschaftsuniversität Wien